Das Problem

Viele Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene tragen heute Zahnspangen. Eine gute Mundhygiene wird dadurch deutlich erschwert. Die zahlreichen Nischen und schwierig zugänglichen Stellen begünstigen die Ansammlung von Zahnbelägen, der sogenannten Plaque. Zahnbeläge führen, sofern sie nicht entfernt werden, zu Karies und Zahnfleischentzündungen.

Zahnbeläge können nur durch mechanische Reinigung, also mit Hilfe von der Zahnbürste, Solobürste, Zahnzwischenraumbürste usw. entfernt werden. Auch wenn viele es glauben, aber Spüllösungen allein entfernen keine Plaque.